Die Drei Musketiere an der Seite von Orlando Bloom und Christoph Waltz

Dienstag, 25. Mai 2010

[singlepic id=192 w=150 h=150 mode=web20 float=left]Constantin Film kann bei der geplanten Neuauflage von Die Drei Musketiere mit einer recht ordentlichen Besetzungsliste aufwarten. Wenn der Streifen im Sommer 2011 – natürlich in 3D – in die Kinos kommt, dürfen wir uns auf einen interessanten Cast freuen.

In den Titelrollen reiten Matthew MacFadyen (Stolz & Vorurteil, Robin Hood), Ray Stevenson (The Book of Eli, Thor) und Luke Evans (Kampf der Titanen) als Athos, Porthos und Aramis, sowie Logan Lerman (Percy Jackson – Diebe im Olymp) als D’Artagnan.

Und heute wurden ausserdem noch Oscar-Gewinner Christoph Waltz (Inglourious Basterds, The Green Hornet, Water for Elephants) als Kardinal Richelieu und Orlando Bloom (Der Herr der Ringe, Fluch der Karibik) in der Rolle des Herzog von Buckingham, sowie Milla Jovovich (Resident Evil: Afterlife) als M’lady de Winter angekündigt.

Das kann sich sehen lassen…

2 Comments

  1. Pipp

    26. Mai 2010 at 22:08

    Finde ich jetzt nicht so prickelnd… Bin ein wenig enttäuscht von den Kinofilmen. Comicverfilmungen sind durch, jetzt werden ältere Geschicten wieder aufgewärmt. Freddy, Musketiere. Ich vermisse einfach etwas frisches und originelles.

  2. Pingback: Celeb-Watch

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *