Google mit dem Bing Effekt

Mittwoch, 9. Juni 2010

Nachdem ich mich ja gestern schon über die Google Kreativ-Abteilung gefreut habe, bin ich heute dank Twitter (via @frischkopp) auf ein neues nettes Gimmick gestoßen was besonders die Nutzer freuen dürfte die gerne auch mal Microsofts Bing wegen der tollen Fotos im Hintergrund nutzen:

[singlepic id=206 w=600 h=600 mode=web20]

Auf der Google Startseite ganz unten links „Hintergrund ändern“ anklicken und aus der Gallerie ein vollflächiges Hintergrundbild wählen oder aber personalisiert in Vollendung ein eigenes Hintergrundbild wählen.

Unter Windows scheint das mit allen Browsern zu funktionieren, auf meinem MacBook nur mit Safari und Chrome und mit Firefox nur auf der google.com Startseite.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *