Joris – Im Schneckenhaus

Samstag, 20. Dezember 2014

Was für eine interessante neue deutsche Stimme. Joris sieht sich selber als „Geschichtenerzähler und die Musik als Vermittler für meine Geschichten, die ich selbst erlebt habe oder die mich inspirieren“. Das merkt man irgendwie. Solche Texte wie „Im Schneckenhaus“ haut man nicht einfach so raus denke ich.

Seit Februar 2014 ist Joris in Berlin im Studio und arbeitet mit den Produzenten Ingo Politz, Mic Schröder und seiner Band an seinem ersten Album, welches im Frühjahr 2015 erscheinen soll.

Ein Album was ich mir definitiv anhören werde.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *