London’s Thames Deckway – Ein schwimmender Radweg

Freitag, 17. Oktober 2014

Wie genial ist das jetzt bitte? Das River Cycleway Consortium will Radfahrer von den Straßen holen und London um eine Attraktion reicher machen. Geplant ist ein schwimmender Radweg auf der Themse, vorbei an der Tower Bridge, Big Ben und anderen Wahrzeichen der Stadt.

Natürlich muss sich die Nummer für die Stadt auch rechnen und deshalb wird die Nutzung kostenpflichtig sein. Mit rund 1,50 Pfund ist das jedoch sicherlich zu verschmerzen.

Ob sich so allerdings die Investition von locker 600 Mio. Pfund refinanzieren lässt steht noch in den Sternen…

Via

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.