Robert Redweik – Der letzte macht das Licht aus

Mittwoch, 25. März 2015

Noch ein weiterer (gar nicht so) neuer Künstler der mir recht gut gefällt: Robert Redweik, Frontmann der gleichnamigen Band REDWEIK. Mein erster Gedanke war – Cool endlich versteht man mal den Grönemeyer. Ein Vergleich der wie ich finde ganz gut passt.

„Manchmal wenn ich den Fernseher anschalte, kann ich es nicht glauben. Was machen wir Menschen da? Von allem anderen ganz zu schweigen: Paris, Nigeria, Ukraine. Die Unmenschlichkeit auf Ihrer Spitze. Und dann kehrt ein deutscher Astronaut auf die Erde zurück und sagt: Könntet Ihr ab und zu von oben sehen, wie schön diese Welt ist.

Das war der Tag, an dem ich „Der Letzte macht das Licht aus“ geschrieben habe.
Die Welt ist wirklich wunderschön. Und ja, wir sollten uns alle mal öfter in den Arm nehmen. Dann würden sich vielleicht viele Dinge erledigen.“

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *