Skylar Grey – Don’t Look Down

Freitag, 23. Januar 2015

Nicht mehr ganz so wahnsinnig brandneu, aber total toll finde ich das aktuelle und erstes(!) Album von Skylar Grey. Wenn Euch der Name jetzt nichts sagt – die weibliche Stimme in „Coming Home“ von Puffy-Daddy-Diddy-Dirty Money oder wie auch immer er gerade heißen mag. Und sie ist in David Guettas „Shot me down“ zu hören.

Ausserdem hat sie für Rihanna und Eminem „Love the Way You Lie“ geschrieben. Und wem das jetzt auch nichts sagt – Skylar war bis 2010 unter dem Namen Holly Brook unterwegs. Aber ich denke on Nun Holly Brook oder Skylar Grey, die Musik ist in jedem Fall gernau mein Geschmack.

Einer meiner favorite Tracks vom Album ist „Back From The Dead“. Ebenso gut wie der Song ist auch das Video:

Das Album heißt Don’t Look Down und wird Euch hiermit wärmstens empfohlen!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.